„Make wine, not war“

„Make wine, not war“

„Make wine, not war“ 2048 1072 fame creative lab

Anlässlich des 75. Jahrestages der deutschen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg wird die deutsch-französische Freundschaft bei einer grenzüberschreitenden Online-Weinprobe gefeiert.

Aux vins, citoyens! Am 8. Mai 1945 kapitulierten die Streitkräfte von Nazi-Deutschland offiziell vor den Alliierten und der zweite Weltkrieg wurde beendet. Millionen Menschen weltweit, feierten auf den Straßen das Ende des Krieges, Heute ist der 8. Mai als Tag der Befreiung bekannt. Mit dem Krieg endete auch die Feindschaft zwischen Deutschland und Frankreich, zwei bedeutenden Weinnationen. Ein weiteres verbindendes Glied neben dem Wein ist die Mosel, die durch beide Länder fließt und gemeinhin als Freundschaftsbrücke gilt.

Um diese Freundschaft sowie die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dieser beiden großen Weinnationen zu feiern, veranstaltet das Weingut Staffelter Hof an der Mosel am 8. Mai ab 19.00 eine Online-Weinprobe unter dem Motto “Make wine not war”.

Die Gäste sind David Lelièvre (Weingut Les vins Lelievre, AOC Cotes de Toul) und Jan Tailler (Weingut L’Arbre Viké, AOC Cotes de Toul), mit von der Partie ist natürlich auch Jan Matthias Klein vom Weingut Staffelter Hof.

Côtes de Toul ist eine Herkunftsbezeichnung für französischen Wein aus dem Département Meurthe-et-Moselle in der Region Lothringen. Zusammen mit den anderen lothringischen Weinbezeichnungen, AOC Moselle und Vin de Pays de la Meuse, wird die Produktion der 200 Hektar (490 Acres) lothringischer Weinberge im Französischen oft als Vins de l’est, Weine aus dem Osten, bezeichnet.

„Wir freuen uns sehr über diese Gelegenheit, von unseren französischen Gästen zu erfahren, was das Moselland und seine verschiedenen Weinregionen so besonders macht sowie die Parallelen und Unterschiede zwischen den deutschen und französischen Weinregionen herausstellen zu können“, so Jan Matthias Klein zur anstehenden Online-Weinprobe.

Kleiner Tipp: Man kann die Weine auch zu einem späteren Zeitpunkt nach Belieben verkosten. Dazu muss man nur das Weinpaket bestellen und sich das aufgezeichnete Video der Online-Verkostung ansehen.

Die Weine

3er Weinpaket: 29 € zzgl. Versandkosten

  • Weingut Staffelter Hof – Paradies Riesling feinherb – BIO
  • Weingut LÁrbre Viké – Le Gars met en Bouteille 2019
  • Weingut Lelièvre – Gris de Toul 2019

6er Weinpaket: 55 € zzgl. Versandkosten

  • Weingut Staffelter Hof – Paradies Riesling feinherb – BIO
  • Weingut Staffelter Hof – Alte Reben Riesling trocken 2017 – BIO
  • Weingut L‘Arbre Viké – Le Gars met en Bouteille 2019
  • Weingut L‘Arbre Viké – Rosée 2019
  • Weingut Lelièvre – Gris de Toul 2019
  • Weingut Lelièvre – Leucquois 2019

Weitere Informationen und Bestellung:

www.facebook.com/StaffelterHof

www.staffelter-hof.winitas-shop.de www.vins-lelievre.com www.arbrevike.fr